Im Vordergrund steht die Untersuchung der verursachenden Beschwerden  (durch den Arzt / Osteopathen)
  • statisch (Wirbelsäulen-Veränderungen)
  • vasculär (gefäßbedingte Veränderungen)
  • muskulär (Verspannungen)
  • Stress, Tinitus, Umwelt u.v.a.

Symptome:
Variierende Schmerzen im Schulter-Nacken-Bereich und des gesamten Kopfes.

Augenschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Übelkeit, einseitige Kopfschmerzen uvm.
Die Migränebehandlung ist eine spezielle Therapie, die ganz bestimmte Elemente aus der Osteopathie, der Manuellen Therapie und der medizinischen Massage kombiniert. Ihre Möglichkeit zur Tiefenentspannung wird in meiner Praxis durch eine angenehme Atmosphäre und sanfte musikalische Klänge unterstützt.
Schon nach der ersten Sitzung ist eine Erleichterung der Beschwerden möglich.

Gesichtspflege

Klicken Sie auf die Grafik

Zum Seitenanfang